Shop wählen:   DE   AT
Hotline +49 (0) 89 / 444 470 904 Schnelle Lieferung 100% Datensicherheit

Mein Konto
Anmelden
Noch kein Kunde? Jetzt registrieren
0
Mein Merkzettel
0
Mein Warenkorb
  • Selbstgemachte Peeling-Varianten als Geschenkidee zum Muttertag

DIY Muttertag: 3 Peelings für gestresste Mamas

Wenn Muttertag ist und du eine gestresste Mama zu Hause hast, dann tu ihr doch mal wieder etwas Gutes. Das, was entnervten Müttern am meisten hilft, ist Entspannung. Deswegen findest du hier Rezepte für selbstgemachte Peelings und weitere Geschenkideen rund um Wellness.

Bei einem hohen Stressfaktor sieht man das immer zuerst an der Haut. Eine gute Pflege ist also wichtig, außerdem extrem angenehm und entspannend. Das brauchst du, um deiner Mama am Muttertag genau das zu gönnen! Natürlich haben wir auch noch viele andere Geschenke zum Muttertag.

Drei Peelings zum Selbermachen

Peelings helfen die Haut zu reinigen, mit zusätzlichen Zutaten wie Öl wird sie auch noch richtig weich und gepflegt. Als Grundlage eignet sich beispielsweise Zucker sehr gut, da die Kristalle einen peelenden Effekt haben, aber natürlich sind.

Für das Gesichtspeeling, das wir machen, sollte man feinen weißen Zucker nehmen. Für ein Körperpeeling nimmt man braunen Zucker und für ein Fußpeeling beispielsweise Krümelkandis. Diese Arten von Zucker haben alle unterschiedlich grobe Kristalle und eignen sich daher für diese Körperstellen am besten.

An Öl kann man Mandelöl verwenden, wer das aber nicht extra kaufen möchte, kann auch Olivenöl benutzen.

 

Peelings selber machen | Muttertag | DANATO

Das Gesichtspeeling

 

Das Gesichtspeeling ist besonders angenehm und sanft, um die empfindliche Gesichtshaut zu schonen.

 

Materialien:

- 1 Tasse feinen Zucker
- ¼ Tasse Mandelöl
- 2 EL Honig
- Duftöl (nach Belieben)  
- Einmachglas
- Löffel
- Rührschüssel

 

Das Körperpeeling

 

Das Körperpeeling ist für den ganzen Körper geeignet, deswegen sollte man es auch lieber in der Badewanne anwenden.

 

Materialien:

- 1 Tasse braunen Zucker
- ¼ Tasse Mandelöl
- 2 EL Honig
- Duftöl (nach Belieben)  
- Einmachglas
- Löffel
- Rührschüssel

 

Das Fußpeeling

 

Ein Fußpeeling ist besonders angenehm für Füße, die viel rumlaufen. Durch die Kristalle und das Einreiben hat man auch gleich einen Massage-Effekt.

 

Materialien:

- 1 Tasse Krümelkandis oder Rohrzucker
- ¼ Tasse Mandelöl
- 2 EL Honig
- Duftöl (nach Belieben)  
- Einmachglas
- Löffel
- Rührschüssel

 

Anleitung:

 

Den Zucker, das Mandel Öl, den Honig und das Duftöl in eine Schüssel geben und gut durchrühren. Wenn alle Zutaten miteinander vermischt sind, kannst du sie in ein hübsches Einmachglas geben.

Dort sind die Peelings bei Zimmertemperatur 2-3 Monate haltbar.

Um die Gläser noch etwas schöner zu machen, damit sie sich auch als Geschenk für Mama eignen, kannst du noch eine Schleife darum binden und ein kleines Label daran befestigen, was in welchem Glas ist und nach was es duftet.

Noch mehr Wellness-Ideen

Wer zusätzlich zu den Peeling noch Wellness-Geschenke sucht, für den gibt es noch die folgenden Ideen:

Viele Wellness Produkte für den Muttertag

1. Zu einem angenehmen Peeling passt eine entspannte Tasse Tee. Die Kanne verleiht dem Teegenuss durch die wunderschöne Blume noch zusätzlich etwas Schönes zum Ansehen. Der Schwarze Tee hat außerdem eine gesundheitsfördernde Wirkung.

2. Eine komplette Entspannung wäre nicht möglich ohne eine kleine Massage. Nachdem Mütter sich meistens Sorgen um einen machen, ist vor allem ihr Kopf am stärksten beansprucht. Dem kann aber eine Kopfmassage mit dem Kopfmassage-Stab entgegen wirken.

3. Damit Mama während der ganzen Wellness nicht friert, gibt es diese kuscheligen und warmen Hausschuhe. Man kann sich einfach in der Mikrowelle erwärmen und sich dann stundenlang an dem wärmenden Effekt erfreuen.

4. Um sich das Peeling abzuwaschen oder allgemein runter zu kommen und abzuschalten, ist ein Bad noch eine der besten Möglichkeiten. Dieses Set duftet nicht nur angenehm nach Mango, sondern kommt auch gleich mit einem Badeschwamm und einem Massagegerät.

5. Die Zeit in der Wanne kann dann eigentlich nur durch etwas Kerzenschein verschönert werden. Wer dann die Augen schließt und das angenehme Knistern dieser Kerze hört, kann komplett abschalten.

Hoffentlich haben dir diese Wellness-Ideen eine Anregung gegeben, was man Mamas an ihrem großen Tag alles Gutes tun kann. Deine Mutter wird sich über etwas Selbstgemachtes, etwas Entspannendes oder beides bestimmt sehr freuen.

Aniela Glashauser

Mein Name ist Aniela Glashauser und ich verfasse für dich das DANATO Magazin. Ich schreibe für dich über originelle Geschenkideen, Tipps und Trends zu allen Anlässen, kuriose Feiertage und vieles mehr! Ich freue mich über deine Anregungen und Kommentare.

100% Käuferschutz
Trusted Shops
Intelligenter
Geschenkefinder
Für jeden Anlass
das Richtige
Rasche Produktion
und Versand
Sichere SSL-
Verbindung
nach oben