Shop wählen:   DE   AT
Hotline +49 (0) 89 / 444 470 904 Schnelle Lieferung 100% Datensicherheit

Mein Konto
Anmelden
Noch kein Kunde? Jetzt registrieren
0
Mein Merkzettel
0
Mein Warenkorb
  • Weihnachtsgeschenk als Christbaumkugel verpacken

Weihnachtsgeschenk als Christbaumkugel verpacken

Nicht nur am Weihnachtsbaum, sondern auch darunter zieht diese Christbaumkugel alle Blicke auf sich. Du möchtest zu Weihnachten ein kugelförmiges Präsent wie beispielsweise die Fußballfernbedienung außergewöhnlich verpacken? Dann haben wir genau die richtige Idee für dich.

Das brauchst du für deine Christbaumkugel-Geschnekverpackung

Material:

- Kugelförmiges Geschenk

- Bunte Geschenkfolie

- Klebeband

- Schere

- Teelicht

- Geschenkband

Anleitung: So verpackst du dein rundes Geschenk zu einer Christbaumkugel

Anleitung:

1. Beginne mit dem Abmessen der Geschenkfolie. Lege dafür die Kugel auf und wickle die Folie einmal um den Ball herum. Lass oben noch einmal die Hälfte der Kugel an Geschenkfolie überstehen. Schneide lieber etwas mehr Folie ab als zu wenig.

2. Lege nun dein kugelförmiges Geschenk in die Mitte deine Stücks Geschenkfolie und klappe alle Ecken oben zusammen.

3. Raffe die restliche Geschenkfolie oben eng an der Kugel zusammen.

4. Zupfe nun die Folie zurecht, damit auf der Kugel nur wenige Falten zu sehen sind. Fixiere die Folie anschließend mit Klebeband, so dass die geraffte Folie oben eng zusammengehalten wird.

5. Schneide das überstehende Verpackungsmaterial eng über dem Klebestreifen ab.

6. Nimm jetzt die Kerze des Teelichts aus der metallischen Halterung. Die Kerze kannst du zur Seite legen. Stülpe das Metall über das abgeschnittene Ende der Geschenkfolie. Sollte der metallische Halter noch zu weit von der Kugel abstehen, kannst du die Folie noch etwas kürzer trimmen.

7. Miss anschließend noch einmal nach, ob das Metall nun auf der Kugel aufliegt.

8. Mit einer Schere machst du nun zwei Schlitze in die Unterseite des Teelichthalters.

9. Fädle passendes Geschenkband durch den zukünftigen Christbaumkugelhalter, so dass oben eine Schlaufe entsteht. Lass etwas Geschenkband unten aus der Halterung heraus hängen.

10. Klebe nun das Metallstück mit doppelseitigem Klebeband an dein kugelförmiges Geschenk und drücke es gut fest. Vorsicht: Wenn du zu stark zudrückst, verbiegst du die Halterung.

11. Zum Schluss verzierst du deine Christbaumkugel noch mit einer kleinen Schleife, die du aus den überstehenden Geschenkbandenden bindest.

Fertig ist deine außergewöhnliche Geschenkverpackung. Diese Christbaumkugel kannst du jetzt entweder an einen Ast hängen oder unter dem Weihnachtsbaum platzieren. Mit bunter Folie gelingt dir diese Verpackung am besten, da sie nicht so einfach reißt wie normales Geschenkpapier und zudem durch die glänzende Oberfläche noch mehr den Anschein einer echten Christbaumkugel erweckt.

Diese Anleitung stammt aus unserem e-Book „Weihnachtsgeschenke verpacken Ratgeber“.

Aniela Glashauser

Mein Name ist Aniela Glashauser und ich verfasse für dich das DANATO Magazin. Ich schreibe für dich über originelle Geschenkideen, Tipps und Trends zu allen Anlässen, kuriose Feiertage und vieles mehr! Ich freue mich über deine Anregungen und Kommentare.

100% Käuferschutz
Trusted Shops
Intelligenter
Geschenkefinder
Für jeden Anlass
das Richtige
Rasche Produktion
und Versand
Sichere SSL-
Verbindung
nach oben