Shop wählen:   DE   AT
Hotline +49 (0) 89 / 444 470 904 Schnelle Lieferung 100% Datensicherheit

Mein Konto
Anmelden
Noch kein Kunde? Jetzt registrieren
0
Mein Merkzettel
0
Mein Warenkorb
  • Chinesische Take Out Box

Essbare Geschenke verpacken – Chinesische Take Out Box

Du suchst eine ausgefallene Idee, deine selbstgebackenen Kekse einzupacken? Für deinen Cupcake benötigst du noch eine passende kreative Verpackung? Dann haben wir genau die richtige Lösung für dich – eine chinesische Take Out Box. Diese ungewöhnliche Verpackung eignet sich nicht nur für deine essbaren Geschenke, sondern macht auch andere Arten von Präsenten zu einem echten Hingucker. Wie du diese Boxen ganz einfach selbst basteln kannst, zeigen wir dir hier.

Du kannst aus drei verschiedenen Größen die passende Box für dein Geschenk auswählen. Die größte Box ist ca. 13,5 cm hoch. Der Boden hat eine Fläche von ca. 9 x 9 cm.  Die mittlere Box hat eine Höhe von ca. 8 cm und eine Grundfläche von ca. 5 x 5 cm. Die kleinste Box ist ca. 5,5 cm hoch und der Boden misst ca. 5 x 5 cm. Die Vorlagen wurden uns netterweise von homemade-gifts-made-easy.com zur Verfügung gestellt und gibt es hier zum Download.

Material:

-          Take Out Box Vorlage klein, mittel, groß

-          Tonpapier oder –karton

-          Schere bzw. Bastelskalpell

-          Lineal

-          Bleistift

-          Klebestift bzw. Tacker

-          Geschenkband

-          Stempel

-          Stempelkissen

-          Kreisstanzer

-          Doppelseitiges Klebeband

Material zum Basteln einer Take out Box

Anleitung:

1. Am besten druckst du die Vorlage direkt auf Tonpapier oder –karton aus, da normales Papier zu dünn und deswegen nicht stabil genug für diese Verpackung ist. Eine andere Möglichkeit ist, die Box auf normales Papier zu drucken, auszuschneiden und auf das Tonpapier aufzuzeichnen.

2. Schneide danach die einzelnen Teile bzw. für die kleine Box die Faltvorlage aus.  Vergiss nicht den Schlitz zum Zustecken der Box einzuschneiden. 

3. Um die einzelnen Teile der Box einfacher falten zu können, fahre die Faltkanten mit der Schere und dem Lineal nach. Lege am besten etwas unter, damit du deinen Tisch nicht verkratzt. 

4. Klebe anschließend für die große und mittlere Box die Einzelteile so zusammen, dass der Schlitz und die Lasche auf gegenüberliegenden Seiten sind.

Die Box ausdrucken und zusammensetzen

5. Falte für die kleine Box die vier Seiten so nach oben, dass eine Schale entsteht. Die Klappen stehen dabei nach außen ab. 

6. Biege diese nach links bzw. rechts um und tackere sie an den beiden Seiten der Box fest. Selbstverständlich kannst du die Klappen auch kleben, jedoch ist das Tackern schneller und hält besser. Fertig ist die Take Out Box.

7. Nun kannst du deine Kekse, Cupcakes oder was auch immer du in dieser Schachtel verschenken möchtest, verpacken. Stell vorher jedoch sicher, dass der Kleber komplett getrocknet ist.

8. Als Deko und damit die Box nicht direkt mit dem Essen in Berührung kommt, kannst du diese beispielsweise mit einer schönen Serviette auslegen. Nachdem du deine Köstlichkeiten hineingebettet hast, verschließe den Deckel, indem du die Lasche in den Schlitz steckst.

So setzt man die Take out Box zusammen

9. Miss nun dein Geschenkband ab, so dass es einmal um die Take Out Box gewickelt werden kann. Jetzt kannst du entweder oben eine Schleife binden oder das Band an beiden Enden unten am Boden mit doppelseitigem Klebeband festkleben. Achte dabei darauf, dass das Band straff gespannt ist. 

10. Verziere zum Abschluss deine Box noch mit einem selbst gemachten Geschenkanhänger. Für Backwaren aus eigener Herstellung eignet sich besonders gut der Stempel „Mit Liebe gemacht“. Stemple diesen in einer Farbe deiner Wahl auf ein Stück Tonpapier und stanze den Anhänger mit dem passenden Kreisstanzer aus. Befestige ihn nun entweder mit doppelseitigem Klebeband an deiner Box oder, falls vorhanden, verwende 3D-Klebepads um den Anhänger etwas hervorzuheben.

Den Anhänger für die Take out Box basteln

So erhältst du im Handumdrehen eine kreative und individuelle Geschenkverpackung, bei der das Auspacken besonders viel Spaß macht.


Dieser Artikel stammt aus unserem downloadbaren e-Book „Geschenke verpacken Ratgeber“.

Nina Heckel

Ich heiße Nina Heckel und recherchiere für dich alles rund um das spannende Thema Schenken. Im DANATO Magazin schreibe ich Artikel zu den vielen interessanten Anlässen, die im Jahr anstehen. Hoffentlich macht dir das Lesen genauso viel Spaß wie mir das Schreiben!

100% Käuferschutz
Trusted Shops
Intelligenter
Geschenkefinder
Für jeden Anlass
das Richtige
Rasche Produktion
und Versand
Sichere SSL-
Verbindung
nach oben